St.-Georg-Gymnasium

Das St.-Georg-Gymnasium ist nicht nur in dem Hauptgebäude an der Ecke Adenauerstraße/Herzogstraße untergebracht, sondern verfügt darüber hinaus auch noch über ein Mensa-Gebäude und zusätzliche Unterrichtsräume in dem neu gebauten Komplex gegenüber dem Hauptgebäude auf der anderen Seite des Benölkenplatzes.

Notwendig wurde dieser Anbau unter anderem durch das besondere Profil der Schule als gebundene Ganztagsschule. Die Vorteile dieses Konzepts hat die Schule auf ihrer Internetseite ausführlich dargestellt. Den Link zu dieser Seite finden Sie [hier].

K.i.d.S. stellt dabei den organisatorischen Rahmen für Angebote zur Verfügung, die durch die Schule ausgesucht und festgelegt werden.