Betreuung Klassen 1 bis 4

Sie werden sich vielleicht fragen, warum es hier nicht heißt 'Betreuung in der Grundschule'? Nun - die Jahrgangsstufen 1 bis 4 gibt es zwar hauptsächlich, aber eben nicht nur in der Grundschule. Viele Förderschulen haben ebenfalls Schülerinnen und Schüler in diesen Jahrgangsstufen. Daher reden Fachleute häufig auch von der Primarstufe, da sie alle Schulformen, die die Jahrgänge 1 bis 4 beinhalten, einschließt. In unserem konkreten Fall ist dies momentan neben den Grundschulen die Overbergschule als Förderschule Lernen, die Kinder in der Primarstufe beschult. Einige Förderschulen sind von vornherein als Ganztagsschulen angelegt. Für diese gelten also die Aussagen zur OGS oder VHTS nicht, weil sie ein durchgängiges ganztägiges Konzept haben.

Für die Overbergschule gilt noch eine Besonderheit des Erlasses zur OGS: Für die Förderschule Lernen ist das Konzept über die Jahrgänge 1 bis 4 hinaus auch noch ausgedehnt auf die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6.

Im Primarbereich haben wir unterschiedliche Angebote, die sich in ihren Rahmenbedingungen wie auch in dem Grad der Verpflichtungen für Kinder und Eltern unterscheiden. Diese wollen wir auf den folgenden Seiten darstellen.